Menschen für Geographie begeistern

Gießener Geographische Gesellschaft veröffentlicht aktuelles Semesterprogramm

Auch im kommenden Sommersemester hat die Gießener Geographische Gesellschaft (GGG) eine spannende Vortragsreihe organisiert, die Interessierten aktuelle Themen aus den Forschungsfeldern der Geographie näher bringt. "Ziel der GGG ist die Förderung und Verbreitung geographischen Wissens sowie geographische Kompetenzfelder für eine breite Öffentlichkeit herauszustellen", erläutert Prof. Dr. Andreas Dittmann, erster Vorsitzender des Vereins und Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Geoparks. Weitere Aktivitäten des Verbands sind die Herausgabe wissenschaftlicher Veröffentlichungen, Exkursionen und langfristig auch Forschungsbeihilfen.

Für mehr Informationen zur GGG hier klicken.

Den aktuellen Flyer der GGG können Sie mit einem Klick auf das Bild herunterladen.