Alljährlich schreibt das Keramikmuseum Westerwald zum Museumsfest, das parallel zum Keramikmarkt in Höhr-Grenzhausen stattfindet, einen Wettbewerb aus. Der Wettbewerb zum Museumsfest widmet sich dieses Jahr der Tasse, und zwar mit Henkel und Untertasse. Die Jury wird besonders auf die Funktion und Form achten.

Bitte das Antragsformular komplett ausgefüllt bis zum 6.5.2019 unter der untenstehenden E-Mail Adresse oder per Post übermitteln.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt:
Keramikmuseum Westerwald Deutsche Sammlung für Historische und Zeitgenössische Keramik Lindenstraße 13 D – 56203 Höhr-Grenzhausen Tel.: +49 – (0) 2624 94 60 10 Fax: +49 – (0) 2624 94 60 120 EMail: kontakt@keramikmuseum.de