Info: Unglaublich, dass Menschen nach so langer Zeit noch herausbekommen können, welche Tiere und Pflanzen es damals rund um den Stöffel gab – wie das Wetter war und die Landschaft aussah. Doch es ist möglich. Ein kundiger Gästeführer kann Groß und Klein einiges darüber berichten und zeigen! Leitung: Egon Negd.
Kosten: Üblicher Eintritt in den Stöffel-Park (Fam. 10 EUR, Erw. 5 EUR, Kind 3 EUR) zzgl. 3 EUR pro Erw. und 2 EUR pro Kind.
Kontakt: Veranstalter Stöffel-Park | Tel.: 02661 9809800
info@stoeffelpark.de | www.stoeffelpark.de