Am Sonntag, den 20. September 2020 führt der Höhlenverein Kubach drei Sonderführungen um 10.00 Uhr, um 14.00 Uhr und um 16.00 Uhr anlässlich des Tags des Geotops 2020 durch.

Die Führungen dauern jeweils 90 Minuten und starten am Höhlengebäude. Die maximale Gruppenstärke beträgt 14 Personen plus Höhlenführer je Führung. Aufgrund der Hygienerichtlinien ist der Mund-Nasen-Schutz zwingend vorgeschrieben. Eine Taschenlampe ist von jedem Besucher mitzubringen und auf festes Schuhwerk ist zu achten.

Die Exkursion führt über die Feldlage zum Walddistrikt „Kalk“, wo es Informationen zur Geologie und zum Altbergbau auf Phosphorit, Manganerz und Eisenerz gibt. Von dort aus geht die Führung weiter zum historischen Kubach-Kalk-Stollen, der sodann mit einer Befahrung (Begehung) erkundet wird. Dort bekommt man einen Einblick in den Bergbau auf die oben genannten Mineralien vor über 100 Jahren.  Anschließend geht es zum Höhlenhaus zurück, wo die Sonderführung endet.

Wir freuen uns über Voranmeldungen bis Samstag, den 19.09.2020, unter hoehlenverein@kristallhoehle.de. Wenn noch freie Plätze für die Führungen vorhanden sind, können diese auch durch nicht vorangemeldete Besucher vervollständigt werden.

Kontakt
Kristallhöhle Kubach, Auf dem Kalk, 135781 Weilburg – Kubach, hoehlenverein@kristallhoehle.de