1. Home
  2.  » 
  3. Termine
  4.  » 
  5. Herbstferienprogramm im Landschaftsmuseum

Ferienprogramm im Landschaftsmuseum Westerwald

Während der Herbstferien in Rheinland-Pfalz bietet das Landschaftsmuseum abwechslungsreiche und informative Mitmachangebote für Familien, Kinder oder interessierte Erwachsene an. Die Projekte finden vom 10. Oktober bis 24. Oktober 2021 als offene Angebote ohne Voranmeldung statt. Der Mitmach-Preis beträgt 4,-€ zzgl. Eintrittspreis.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit dienstags bis freitags und sonntags um 14.00 Uhr an einer offenen Führung durch das Museumsdorf mit vielen Einblicken in das Leben unserer Vorfahren teilzunehmen. Selbstverständlich gelten auf dem Museumsgelände die Schutzmaßnahmen laut Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz.

Sonntags von 13.00 – 16.00 Uhr:

„Schule früher“ mit Schiefertafeln anfertigen und historischer Schulstunde in der Museumsschule

Dienstags von 10.00 – 13:30 Uhr und von 15.00 – 17.00 Uhr:

Edelsteinanhänger mit Keramik, Leder und Schiefer basteln und Glücksschweinchen aus Keramik auf Holz mit Rinde dekorieren

Mittwochs von 10.00 – 13.30 Uhr und von 15.00 – 17.00 Uhr:

Ferkel, Kälbchen, Kräutersäckchen und Puppen an der alten Nähmaschine fertigen

Donnerstags von 10.00 – 13.30 Uhr und von 15.00 – 17.00 Uhr:

Edelsteinanhänger mit Keramik, Leder und Schiefer basteln und Glücksschweinchen aus Keramik auf Holz mit Rinde dekorieren

Freitags von 15.00 Uhr – 17.00 Uhr:

Feuerwehrprogramm mit Löschangriff in alten Uniformen und Löscheimer-Schlüsselanhänger basteln

Das Museumsteam freut sich zwischen 10.00 Uhr und 17.00 Uhr auf zahlreiche Besucher.

Information & Kontakt:

Landschaftsmuseum Westerwald | Leipziger Straße 1 | 57627 Hachenburg | 02662-7456 | info@landschaftsmuseum-ww.d | www.wetzlar-tourismus.de