Info: Zum Thema „Landschaften im Interessenskonflikt – Naturschätze zwischen Rohstoffabbau, Schutz und Naturtourismus“ bietet das Symposium eine Reihe an Fachvorträgen und eine Podiumsdiskussion.
Kontakt: Veranstalter SAH in Koop. mit der Gem. Breitscheid und dem Nationalen GEOPARK Westerwald-Lahn-Taunus | E-Mail für weitere Informationen:
info@geopark-wlt.de