Braunfels, Blick auf Schloss und Herbstwald, Lahn-Dill-Kreis, Hessen, Westerwald

Geopark-Botschafter Gerd Mathes erläutert die spannende Geologie in und um das Schloss Braunfels und informiert über die Verbindung des fürstlichen Hauses zum früheren Eisenerzbergbau und zur Eisenverhüttung. Die Führung dauert etwa eineinhalb Stunden. Anmeldung ist erforderlich. Startzeit bei der fürstlichen Rentkammer erfragen.
Kosten: Preis der Führung: 7,00 EUR; ermäßigt: 3,50 EUR; Kinder (5 -10 Jahre in Begleitung der Eltern): 2,50 EUR; Kinder unter 5 Jahre gratis.
Kontakt: Veranstalter Fürstliche  Rentkammer, 35619 Braunfels | Tel.: 06442 5002 | info@schloss-braunfels.de