Geoführung durch Schloss Braunfels am 13.09.2018 von 15:00 bis 16:30 Uhr zum „Tag des Geotops“ durchgeführt von Geopark-Botschafter Gerd Mathes. Das Schloss Braunfels ist seit 07. Juli 2016 offiziell Geopunkt im Geopark Westerwald Lahn-Taunus und steht auf einem tertiären Basaltkegel.
Erläuterungen zu den Steinen des Schlosses, zur Geologie der umgebenden Landschaft + Informationen zur Verbindung des Fürstlichen Hauses zum früheren Eisenerzbergbau und zur Eisenverhüttung.

Es wird um rechtzeitige Anmeldung in der Fürstlichen Rentkammer gebeten unter Tel.: 06442-5002 oder Email: info@schloss-braunfels.de
Preise: Erw. 7€, Stud.od. Beh.m.Ausweis 3,50€, Kinder (5-10 J. in Begl. d.Eltern) 2,50€