Info: Für Kinder im Alter von 8 -12 Jahren. Erkundung des Waldes aus dem Blickwinkel der frühesten Siedler. Höhepunkte: Mineraliensuche, Geocaching mit geheimnisvollem Ziel und die Stein-Olympiade. Team: Museumsleiter Achim Heinz; Susanne Wilmsen, Erlebnispädagogik, Marie Düber. Voraussetzung: Durchschnittl. körperliche Fitness und angepasste Kleidung. Eigenverpflegung. Schlechtwetter-Programm geplant.
Kosten: 12 EUR. Anmeldung per Tel. oder E-Mail bis zum 24. April.
Kontakt: Veranstalter Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen | Schulstraße 13 | 57562 Herdorf – Sassenroth
Tel.: 02744 6389 | Bergbaumuseum-KreisAK@t-online.de