Auf der Wanderung rund um die ehemalige Grube Rasselskaute erfahren Besucher Wissenswertes zu 400 Millionen Jahren geologischer Geschichte. Menschliche Einflüsse durch Bergbauaktivitäten im 19. und 20. Jahrhundert und Eisenbahnbau prägten die Landschaft nachhaltig und sind ebenfalls Thema der Wanderung. Auf naturkundliche Besonderheiten wird auf dieser Exkursion ebenfalls eingegangen. Wanderführer: Eberhard Klein.

Kontakt: Anmeldung und weitere Informationen beim Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen. Tel.: 02744 6389.