Bereits zum dritten Mal zeichnet der Nationale GEOPARK Westerwald-Lahn-Taunus ein „Geotop des Jahres“ aus. Im Jahr 2018 wird diese Auszeichnung aus fachlichen und sachlichen Gründen dem Natürlichen Löhnberger Mineralbrunnen Sauerborn verliehen. Die Ernennung findet im Rahmen eines Pressetermins statt in dem die Infotafel und die Gabione feierlich enthüllt werden. Löhnberg besitzt eine lange Tradition der Mineralwassergewinnung. In der Großgemeinde befinden sich insgesamt ca. 20 Mineralbrunnen, so dass Löhnberg zu den größten Mineralwassergebieten Deutschlands zählt.