Info:
Kalk ist ein wichtiger Rohstoff. Ohne Kalk sind viele Produkte, die wir im Alltag nutzen, nicht möglich. Dazu zählen unter anderem Glas, Zucker, Papier sowie pharmazeutische und kosmetische Artikel. Auch in der Baustoffindustrie ist der Rohstoff unverzichtbar. Für die Stahlherstellung ist Kalk vonnöten, im Umweltschutz wird er auch zur Luftreinigung und Wasseraufbereitung eingesetzt.

In Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der Deutschen Kalkindustrie, dem Staatlichen Schulamt Weilburg und der Schaefer Kalk GmbH & Co. KG informieren wir bis 23. Juni mit einer multimedialen Ausstellung über die Entstehung, den Abbau und die Verwendung von Kalk sowie über den Schutz der Natur. Die Ausstellung richtet sich nicht nur an den interessierten Museumsbesucher, sondern insbesondere an die allgemeinbildenden Schulen. Die Schulen der Region haben die Möglichkeit, in der interaktiven Ausstellung mit Experimenten und über Lehr-und Lernmaterial die Faszination des Rohstoffs Kalks kennenzulernen.