EMail Druckbutton anzeigen?

Veranstaltungen

Veranstaltung 

Titel:
Ausstellungseröffnung: Bodenschätze und Bergbau rechts und links der Lahn rund um Villmar
Wann:
29.04.2017
Wo:
Geoinformationszentrum Lahn-Marmor-Museum - Villmar
Kategorie:
Ausstellung

Beschreibung

Ausstellungseröffnung: Bodenschätze und Bergbau rechts und links der Lahn rund um Villmar

Die Höhenzüge von Taunus und Westerwald nahe Villmar sind nicht nur Lahn-Marmor-Gebiet, sondern auch Lagerstätten von anderen Bodenschätzen. Basaltabbau gab es in Falkenbach, Seelbach und Weyer, Phosphorit kam aus Fürfurt, Silber aus Weyer, Ocker aus Seelbach, Ton und Kies wurde in Villmar gefördert. Der Schiefer von Langhecke war ein begehrter Exportartikel. Auch Kupfer, Silber, Blei und Eisen wurde in Langhecke abgebaut. In Aumenau befand sich ein wichtiger Umschlagplatz für Eisenerz aus heimischer Förderung.  Die Geschichte der Orte ist mit dem Abbau dieser Vorkommen untrennbar verbunden.

Wann? Samstag 29. April 2017


Veranstalter:

Lahn-Marmor-Museum
Oberau 4
65606 Villmar

Tel.: 06482  6075 588

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

www.lahn-marmor-museum.de

Veranstaltungsort

Karte
Ort:
Geoinformationszentrum Lahn-Marmor-Museum   -   Website
Straße:
Oberau 4
PLZ:
65606
Stadt:
Villmar
Bundesland:
Hessen
Land:
Land: de

Beschreibung